baramundi Energy Management

baramundi Energy Management

Energie sparen, Umwelt schützen, Kosten senken!

Energiesparen wird angesichts steigender Energiekosten und des Klimawandels immer wichtiger. Doch um das Schlagwort Green IT Solutions in ein wirksames Konzept für die eigene IT-Landschaft zu verwandeln, braucht es Erfahrung, viele valide Daten und zentralen Zugriff auf die eingesetzte Hardware. Hier unterstützt Sie die Energy Management Software von baramundi mit übersichtlichen Reports zum Energieverbrauch und zentraler Verteilung von Energiesparmaßnahmen.

Ihre Vorteile

  • Erfassung des Energieverbrauchs von Arbeitsplätzen, Abteilungen und Standorten
  • Senkung der Energiekosten
  • Übersichtliche Auswertungen und Reports
  • Keine Störung der Anwender
  • Berücksichtigt die Vorgaben der EU-DSGVO

Features

  • Feststellung der Verbrauchsdaten von Rechnern, Bildschirmen und anderen Assets
  • Übersichtliche Reports zum Energieverhalten
  • Vordefinierte Energieprofile
  • Automatisierte Verteilung von Energieprofilen zur Senkung der Energiekosten
  • Energieeffizienz vom TÜV Rheinland geprüft und bestätigt

Unterstützte Betriebssysteme

baramundi Energy Management unterstützt alle gängigen Microsoft-Betriebssysteme.

Probieren Sie es aus!

Finden Sie heraus, ob baramundi Energy Management für Sie hilfreich ist und fordern Sie eine kostenlose 30-Tage-Vollversion zum Testen an.
Gerne zeigen wir Ihnen auch live vor Ort, wie Sie von der Arbeit mit der baramundi Management Suite profitieren und mit baramundi Energy Management Ihre Energiekosten reduzieren.

baramundi Energy Management im Detail

Energieverbrauch erfassen

baramundi Energy Management ermöglicht Unternehmen, ihre IT-Infrastruktur energieeffizienter zu konfigurieren. baramundi Energy Management inventarisiert die Laufzeiten der Rechner und Monitore im Netzwerk. Mit vorgefertigten Richtlinien, lässt sich der Energieverbrauch einzelner PC-Systeme, bis zum ganzen Unternehmen zuverlässig regeln und auch der IT-Stromverbrauch von beliebigen Abteilungen oder ganzen Standorten darstellen. So werden Energiekosten nachhaltig gesenkt. Das Reporting kann auf Gruppen oder einzelne Endgeräte fokussiert werden. baramundi Energy Management ermittelt den Energieverbrauch entsprechend der EU DS-GVO und lässt keine Rückschlüsse auf das Arbeitsverhalten der Mitarbeiter zu.

Hardware erfassen

baramundi Energy Management erfasst im Netzwerk die Zeiten, zu denen ein Gerät im Betrieb, im Standby oder ausgeschaltet ist und ermittelt den jeweiligen Hardwaretyp. Diesem werden Verbrauchswerte zugeordnet, anhand derer der Stromverbrauch des einzelnen Gerätes ermittelt wird. Dabei werden nicht nur Rechner, sondern auch die angeschlossenen Bildschirme erhoben und die Ergebnisse in übersichtlichen Reports angezeigt und informieren Sie über Verbrauch und Einsparpotenziale. Sie entscheiden, wo und wie Sie Energie einsparen wollen und verteilen die entsprechenden Richtlinien automatisiert an alle betroffenen Geräte. So senken Sie Ihre Energiekosten, ohne auf Leistung zu verzichten.

Der TÜV Rheinland hat baramundi Energy Management geprüft und eine deutliche Energieeinsparung gegenüber den Windows Energieprofilen bestätigt.