baramundi Deploy

baramundi Deploy

Mit wenigen Klicks Software zentral und individuell verteilen

Für viele Administratoren beginnt die aufwendige Arbeit, wenn das Betriebssystem installiert ist und eine Flut von Applikationen installiert und gepatcht werden soll. Mit der baramundi Management Suite ist das anders. Es genügen wenige Klicks, um einen Rechner mit der kompletten vom Unternehmen gewünschten Software auszustatten. Sie verteilen nahezu jede Software automatisiert und sicher – sogar Applikationen, bei denen der Hersteller diese Möglichkeit gar nicht vorsieht. Dabei nutzen Sie vielfältige Methoden, unterstützt von hilfreichen Assistenten.

Ihre Vorteile

  • Einfache Joberstellung und umfassende Jobsteuerung
  • Unmittelbare Statusinformation für einzelne oder alle Jobs
  • Nahtlos integrierte Lizenzverwaltung
  • Hohe Flexibilität durch beliebige Installationsmechanismen bei der Softwareverteilung
  • Installationen unauffällig im Hintergrund
  • Bei Bedarf Einbeziehung des Endbenutzers

Probieren Sie es aus!

Finden Sie heraus, ob baramundi Deploy für Sie hilfreich ist und fordern Sie eine kostenlose 30-Tage-Vollversion zum Testen an.
Gerne zeigen wir Ihnen auch live vor Ort, wie Sie von der Arbeit mit der baramundi Management Suite profitieren und mit baramundi Deploy Anwendungen schnell und sicher verteilen.

baramundi Deploy im Detail

Installationen frei definieren

Wie arbeiten Sie lieber? Im Expressmodus mit einem intelligenten Wizard, der Ihre Applikationen mit wenigen Mausklicks verteilbar macht? Oder wählen sie gerne jede Option selbst aus? baramundi Deploy lässt Ihnen die Freiheit mit seinen verschiedenen Software Deployment Tools. Zudem können Sie Applikationen zu funktionalen Bundles zusammenfassen und auch technische Abhängigkeiten zwischen den Applikationen definieren.

Spielraum nutzen – Anwender einbeziehen

Sie entscheiden, ob Sie Software lieber nativ mit Originalsetups installieren oder eine alternative Methode wählen. Und Sie entscheiden, wie sehr Sie Benutzer einbinden. Sie können Anwender über ablaufende Installationen informieren oder diese unsichtbar im Hintergrund ausführen lassen. Sie können den Nutzern Mitsprache über den Zeitpunkt bieten und ihnen ermöglichen, Installationen innerhalb eines von Ihnen definierten Zeitfensters zu verschieben. Mit dem integrierten Self-Service-Portal stellen Sie problemlos Software zur Verfügung, die Ihre Anwender bei Bedarf einfach abrufen können. Während aller Prozesse haben Sie den vollen Überblick über den aktuellen Status. Sie sehen, was schon installiert wurde, was noch offen ist und wo Fehler mit welcher Auswirkung aufgetreten sind. Und so einfach, wie Sie Software auf jedem beliebigen Rechner installieren, sorgen Sie auch für die Deinstallation von Programmen, unabhängig davon, wie diese auf den Rechner gelangt sind. Zum Beispiel entfernen Sie unerwünschte Software, die ein Anwender eigenständig am Arbeitsrechner installiert hat.

Drag and Drop Scriptsprache

baramundi hat eine eigene Befehlssprache entwickelt, mit der Sie Ihre Abläufe sehr einfach per Drag and Drop erstellen und editieren. Typische Administrationsaufgaben übergeben Sie in wenigen Minuten an die baramundi Management Suite.
Die mächtige Scriptsprache ist im baramundi Automation Studio enthalten und steht Ihnen mit baramundi Deploy als Einzelplatzlizenz zur Verfügung.

Einmal definieren – immer wieder verwenden

Je mehr Sie mit der baramundi Management Suite arbeiten, desto mehr werden Sie von der Stärke der Wiederverwendbarkeit profitieren. Auch bei baramundi Deploy können Sie Komponenten und einmal erstellte Aufgaben immer wieder verwenden.