Inventarisierung

Automatisch wissen, was läuft

Überblick dank automatischer Inventarisierung

Kennen Sie sich in Ihrem Netzwerk noch aus?

Rechner, Notebooks, Drucker, Programme, Router – die Zahl der Assets im Unternehmensnetzwerk wächst im selben Maß wie die Übersicht schwindet. 
Die Folgen sind unnötige Nachkäufe, veraltete Daten für die Investitionsplanung und langwierige Fehlersuche durch unbekannte Abhängigkeiten.

Transparenz durch Inventarisierung von Endgeräten

Inventarisierung

Transparenz und einfaches Reporting durch Inventarisierung

  • Sie gewinnen Überblick über alle verwalteten Geräte Ihrer Anwender. 
  • Sie erzeugen Transparenz über die gesamte installierte Software sowie die dazugehörigen Lizenzen.
  • Sie erstellen schnell übersichtliche und aktuelle Berichte zu allen wichtigen KPIs.
Inventarisierung: automatisierte Endgeräteerfassung durch Netzwerk-Scan

Netzwerk-Scan

Transparenz durch automatisierte Endgeräteerfassung und Netzwerk-Visualisierung

  • Sie entdecken und erfassen automatisch Netzwerkgeräte.
  • Neben den Geräten lesen Sie auch deren Eigenschaften aus und können so z.B. nach Version von Firmware und Betriebssystem filtern. 
  • Mit den gesammelten Informationen haben Sie Zugriff auf eine leichtverständliche Darstellung ihrer Netzwerktopologie und können so schnell Abhängigkeiten und Fehlerquellen identifizieren.
Inventarisierung: Application Usage Tracking

Application Usage Tracking

Ungenutzte Anwendungen erkennen und Lizenzen freigeben

  • Decken Sie auf, welche Applikationen oft und welche selten genutzt werden
  • Verfolgen Sie DSGVO Konform nach, ob neue Software von den Mitarbeitern angenommen wird
  • Optimieren Sie Ihre Lizenzsituation durch die Deinstallation ungenutzter Programme.
Inventarisierung: Enterprise Mobility Management

Enterprise Mobility Management

Mobil Geräte zentral erfassen und verwalten

  • Sie erfassen alle Mobilgeräte mit Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk
  • Sie setzen flächendeckend Sicherheitsbestimmungen für alle Formfaktoren durch
  • Sie begegnen Schatten-IT indem Sie BYOD, COPE oder COSU Nutzung ermöglichen und dabei konsequente von Privat- und Firmendaten trennen. 
Unverbindlich ausprobieren:
Demo & Testversion anfordern

Vorteile mit der baramundi Inventarisierungssoftware

Selbstständige und automatische Datenerhebung sämtlicher Endpoints im Netzwerk

Hohe Detailtiefe: Informationen zu Komponenten, Treiberversionen etc.

Einfache Datenübertragung per Schnittstelle an andere Anwendungen (z. B. Helpdesk Software)

 

Ideale Lizenzierung dank datenschutzkonformer Informationen zur Nutzung der installierten Software

Die ideale Modulkombination für erfolgreiche Inventarisierung

baramundi Inventory und Network Devices
baramundi Inventory | Network Devices

baramundi Inventory: Inventarisieren Sie schnell und vollständig ihre Hard- und Software

 

baramundi Network Devices: Erfassen Sie automatisiert alle SNMP-fähigen Netzwerkgeräte und erhalten Sie eine aussagekräftige Netzwerk-Landkarte

 

 

baramundi Lizenzmanagement und Application Usage Tracking
baramundi AUT

Identifizieren Sie wenig oder ungenutzte Anwendungen und sparen sie durch die Evaluierung Lizenzkosten.

baramundi Mobile Devices: Mobile Device Management
baramundi Mobile Devices

Verwalten und sichern Sie all ihre Android und iOS Geräte und setzen Sie Sicherheitsregeln einheitlich durch

Welche Module passen zu Ihrem Unternehmen?

Wir beraten Sie gerne zur idealen Modul-Kombination für Ihr Unternehmen.

Genau, was Sie brauchen –
nicht mehr und nicht weniger!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Jetzt Kontakt aufnehmen