baramundi Smart DiscProtect

Geräte- und Daten-Verschlüsselung

Zuverlässig und schnell

baramundi Smart DiskProtect & Smart FileProtect

powered by Drivelock

baramundi Smart DiscProtect

Sicherheit ist gut, Verschlüsselung ist besser. Der Modul-Baustein baramundi Smart DiscProtect (SDP) by DriveLock verschlüsselt alle Festplatten oder Partitionen und schützt sie so vor unbefugtem Zugriff. Das zertifizierte Verfahren ist ideal für USB-Sticks, SD-Medien, eSata-Platten oder selbst gebrannte CDs/DVDs.

 

baramundi Smart FileProtect

Parallel schütz baramundi Smart FileProtect (SFP) mit einer unternehmensweiten Verschlüsselung sensible Informationen vor Gefahren, die durch interne Mitarbeiter entstehen. Das Modul hilft zudem gegen Datenverlust und -Diebstahl bei der Verwendung externer Datenträger oder beim Speichern in der Cloud.

Ob Geschäftsführung, Betriebsrat, IT-Administration oder Fachabteilung - der Schutz sensibler Unternehmensinformationen ist wichtiger denn je. Und dank baramundi SDP und SFP war er noch nie so einfach.

Vorteile

baramundi Smart DiscProtect

  • SmartCard/eToken Unterstützung
  • Pre-Boot User Authentifizierung (PBA)
  • Zertifiziertes Verschlüsselungsmodul (FIPS 140-2)
  • Schnelle Recovery-Funktionen
  • UEFI & Legacy BIOS Unterstützung
  • Optional: Single Sign-On
     

baramundi Smart FileProtect

  • Container Verschlüsselung (Enc2Go)
  • Lokal oder in der Cloud: Microsoft OneDrive, Google Drive, Dropbox
  • Datei- & Ordner-Verschlüsselung (FFE)
  • Zentrale und lokale Administration
     
Unverbindlich ausprobieren:
Demo & Testversion anfordern

Unterstützte Plattformen

baramundi Smart DiscProtect & Smart FileProtect im Detail

Alle wichtigen Details zu Smart DiscProtect & Smart FileProtect im Überblick

Sicherheit unternehmensweit und breit

baramundi Smart FileProtect powered by DriveLock bietet eine benutzer- oder gruppenbasierte Verschlüsselung auf Dateiebene. Die ist nicht nur sehr einfach zu konfigurieren, sondern wird auch allen Anforderungen an eine kosteneffektive, unternehmensweit einsetzbare Lösung gerecht.

Intern & extern verschlüsseln

Die Verschlüsselung sensibler Daten auf dem lokalen Rechner gelingt ebenso zuverlässig und schnell wie auf einem zentralen Verzeichnis eines Servers im Unternehmen oder bei einem cloudbasierten Dienst (z.B. Dropbox, Microsoft OneDrive oder Google Drive).
 

Testversion oder Demo anfordern
Jetzt testen
Lizenzierung

Unsere Vertriebsmitarbeiter informieren Sie gerne über alle Details zur Lizenzierung.